Santapräsente - Firmenpräsente Firmengeschenke Weihnachtspräsente

Datenschutzhinweise

  1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
    1. Wofür braucht Santa Verlag Ihre personenbezogenen Daten?

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Da der Datenschutz bei Santa Verlag auch deshalb einen hohen Stellenwert einnimmt, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, sowie an die europäischen Vorschriften zum Datenschutz, insbesondere an die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Grundsätzlich können Sie unsere Webseite besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. In einigen Fällen benötigen wir jedoch solche Daten von Ihnen, und zwar:

  • bei der Anfrage
  • bei der Bestellung
  • bei der Teilnahme an Gewinnspielen
  • bei der Kontaktaufnahme mit uns
  • bei der Benutzung des geschützten Bereiches "Mein Konto"
  • bei Kataloganforderungen
  • bei Musterbestellungen
  • beim Newsletter abonnieren/abbestellen

Ihre Daten helfen uns, Ihr Einkaufserlebnis bei santaverlag.de individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir verwenden die personenbezogenen Daten im Einzelnen zur Abwicklung der Bestellungen, zur Lieferung der Waren, zur Prüfung der Bonität, für die Abwicklung der Zahlung, um einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen und um Sie über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu informieren.

Um einfacher und schneller als auf dem Postweg mit Ihnen in Kontakt treten zu können, bitten wir Sie, uns Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen. Selbstverständlich nutzen wir diese nur dann zu Werbezwecken, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben oder berechtigts nach § 7 Abs. 3 UWG.

    1. Was macht Santa Verlag mit Ihren personenbezogenen Daten?

Die personenbezogenen Daten speichern wir in erster Linie zur optimalen Auftragsabwicklung und geben sie gegebenenfalls zu diesem Zweck an andere Unternehmen weiter. Denkbar wäre in diesem Zusammenhang beispielsweise eine Weitergabe der Daten an einen Lieferanten, der Ihnen die Ware direkt ab Werk zustellt oder einen Dienstleister, der z.B. individuelle Eindrucke erstellt. Die so weitergegebenen Daten dürfen vom Empfänger lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht erlaubt.

Weiterhin nutzen und verarbeiten wir Ihre Adress- und Bestelldaten sowohl für eigene als auch für fremde Marketingzwecke unserer verbundenen Unternehmen und geben zu diesem Zweck diese Daten auch an Dritte weiter. Für fremde Marketingzwecke werden ausschließlich solche Daten weitergegeben, bei denen dies gesetzlich erlaubt ist (allgemein veröffentlichte und bestimmte in Listen zusammengefasste Daten gemäß § 28 Abs. 3 S.2 und S.4 Bundesdatenschutzgesetz).

Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Santa Verlag GmbH, Horber Str. 42, 71083 Herrenberg oder durch eine E-Mail an info@santaverlag.de widersprechen. Dies gilt allerdings nicht für die zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlichen Daten. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung nutzen, verarbeiten und übermitteln sowie die weitere Versendung von Werbemitteln, einschließlich unserer Kataloge an Sie, einstellen.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie zusätzlich ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über alle Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Dies können Sie ebenfalls durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an Santa Verlag GmbH, Horber Str. 42, 71083 Herrenberg oder an info@santaverlag.de anfordern. Falls Sie einen Newsletter bei uns abonniert und mittels Double Opt-In-Verfahren bestätigt haben, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Kundentyp (Privatkunde oder Geschäftskunde). An diese E-Mail-Adresse senden wir unseren Newsletter. Beim Double Opt-In-Verfahren erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung zum Newsletter eine E-Mail von uns, in der Sie die Anmeldung noch einmal ausdrücklich bestätigen müssen. Wir stellen damit sicher, dass wirklich Sie den Newsletter angefordert haben und nicht ein unberechtigter Dritter Ihre E-Mail-Adresse genutzt hat. Erst nach dieser Bestätigung erhalten Sie unseren regelmäßigen Newsletter. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder vom Newsletter abmelden. Dies können Sie auf dem Postweg durch eine formlose Mitteilung an Santa Verlag GmbH, Horber Str. 42, 71083 Herrenberg oder an info@santaverlag.de tun.

  1. Bonitätsprüfung

Im Rahmen des gesetzlich Zulässigen und unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Übermittlung oder Nutzung können wir zur Bonitäts- und Kreditprüfung während der Dauer der Kundenbeziehung Adress- und Bonitätsdaten an die Creditreform Pforzheim Müller und Schott KG, Maximilianstr. 46, 75172 Pforzheim und an verbundene Konzernunternehmen weitergeben und anfragen. Zum Zweck der Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses erheben oder verwenden wir Wahrscheinlichkeitswerte, in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen.

Hierdurch schützen sich Santa Verlag und die anderen Versandhändler im Konzern vor Schäden, die sich langfristig auf die Verkaufspreise auswirken würden. Somit profitieren auch Sie von einer Prüfung der Kundendaten zu diesem Zweck.

Weiterführende allgemeine Informationen rund um das Thema Bonitätsauskunft finden Sie unter
https://www.creditreform-pforzheim.de

  1. Datenverschlüsselung / Datensicherheit

Wenn Sie sich zum Bereich "Mein Konto" oder zur Teilnahme an einem Gewinnspiel anmelden oder eine Bestellung aufgeben, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer). Dies ist das zurzeit gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet. Es wird bei Santa Verlag standardmäßig eingesetzt, sobald sensible Daten übertragen werden.

Bei SSL (Secure Socket Layer) handelt es sich um ein Verfahren, das die Datensicherheit bei Verbindungen im Internet zwischen Ihrem Browser und unserem Server gewährleistet. Während die Verbindung besteht, übernimmt SSL die Ver- und Entschlüsselung des Datenstroms. Das bedeutet, dass sämtliche Informationen vollständig verschlüsselt werden.

Die Verschlüsselung wird automatisch aktiviert, sobald Sie sich bei uns anmelden. Sollten Sie bei der Anmeldung in Ihrem Kundenkonto Schwierigkeiten beim Einsatz der SSL-Verschlüsselung haben, deaktivieren Sie diese einfach indem Sie auf „SSL deaktivieren“ klicken.
Sie können unseren Online-Shop auch komplett verschlüsselt aufrufen. Verwenden Sie hierfür einfach die Adresse https://www.santaverlag.de/.

Santa Verlag unterhält weiterhin verschiedenste weitere Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der persönlichen Daten seiner Kunden. Im Zusammenhang mit diesen Sicherheitsmaßnahmen werden Sie gelegentlich dazu aufgefordert, einen Nachweis über Ihre Identität zu erbringen, bevor wir Ihnen persönliche Informationen anzeigen. Ein Beispiel für dieses Vorgehen ist der Zugang zum Kundenkonto, der nur durch die Eingabe einer PIN möglich ist.

  1. Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte ? Session-Cookies . Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

  1. Webanalyse-Systeme

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter allgemeine Informationen zu Google Analytics bzw. unter Datenschutz. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Quelle: Datenschutzbeauftragter-Info.de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

  1. Haben Sie noch Fragen?

Möchten Sie noch weitere Informationen über den Datenschutz bekommen? Dann teilen Sie uns Ihr Anliegen mit!